{Schwangerschaft #2} Woche 33

Babybauch in der 33 Schwangerschaftswoche (2 Schwangerschaft)

(Bitte fragt nicht warum die Füße diesmal abgeschnitten sind, ich hab keine Ahnung warum mir das nicht aufgefallen ist – es war dann schon abends und kein gutes Licht mehr um nochmal zu fotografieren, daher ist es diese Woche einfach so ;-))

{Schwangerschaft #2} Woche 33

Gewichtszunahme bisher: 7,5kg

Schlaf:  Langsam wird das liegen unangenehm, das hab ich mir diese Woche ein paar Mal gedacht als ich nicht wusste wie ich mich noch drehen soll. Aber grundsätzlich immer noch gut und auch ohne viele oder lange Pausen.

Heißhunger/Gusto: Nicht viel, auch nicht viel Hunger. Am ehesten wieder Beeren (von denen ich mir welche gaaaanz für mich allein gekauft hab diese Woche, die hab ich nicht mit Oliver geteilt, haha)

Abneigungen: Hier nach wie vor nichts.

Symptome: Diese Woche ganz gut. Ich werd natürlich leichter müde als früher, bin schneller angestrengt, aber abgesehen davon hab ich keine Symptome. (Einen Vormittag war mir recht übel diese Woche, inkl. Kreislaufproblemen, aber ein Vormittag in der Woche ist ja fast Luxus ;-)) Was mir aufgefallen ist: Oliver hatte damals soooo oft Schluckauf und ich fand das ganz herrlich – die Kleine hatte das bisher noch gar nicht, bin gespannt obs noch kommt.

Sport: Das lass ich mal so stehen: Hier hat sich nichts geändert, außer, dass ich vielleicht noch langsamer geworden bin ;-) Ich mach regelmäßig Übungen wie Kreuzheben, Kniebeugen, Ausfallschritte und seitliche Planke, gehe viel Stiegen und generell spazieren.

Stimmung: Nach wie vor gut! Meine Hormone sind wirklich komplett anders als in der ersten Schwangerschaft (in der ich z.B. sehr emotional war und superschöne Haare hatte) – diesmal bin ich überhaupt nicht emotional, ich hab noch nicht ein einziges Mal „ohne Grund“ geweint. Leider sind meine Haare auch eher hässlicher als schöner geworden, aber naja… irgendwann (nach dem Stillen hoff ich) pendelt sich alles wieder ein.

unterschrift

Schreibe einen Kommentar