Meine Mini-Detox-Kur / My mini-detox

Hi!!!

Wie ich beim Detox-Salat schon erwähnt hab machen einige Bloggerinnen gerade die Crazy Sexy Detox Kur. Mir ist die komplette Kur vor der Hochzeit zu stressig (geht ja nicht nur ums Essen, sondern um viel mehr, ihr findet alles genauere bei Julia). Da meine Haut allerdings momentan sehr schlecht ist und ich mich einige Male nach dem Essen (vor allem ungesunder Lebensmittel, die ich doch immer wieder mal beimische – alles in Maßen) sehr unwohl gefühlt hab, werd ich ein paar Tage eine individuelle Mini-Detox Kur machen!

As I already mentioned in the Detox-Salad post some bloggers make the Crazy Sexy Detox at the moment. The whole thing is too stressful for me before the wedding (its not only about eating, there’s much more, you can find the details at Julia’s blog). As my skin is really bad at the moment and I didn’t feel well after some meals (especially unhealthy meals, which I mix in sometimes – everything in moderation) I’ll do a customized mini-detox!!

Meine Regeln / My rules:

  • bei jeder Mahlzeit Gemüse
    Veggies for every meal
  • mehr Fleisch (wegen Eisen und Protein)
    more meat (for iron and protein)
  • kein Zucker, wirklich keiner, und soweit möglich keine Zuckerersatzstoffe, Ahornsirup, Agavensirup, Honig etc.
    no sugar, really none, and as little as possible sugar substitutes, maple syrup, agave, honey etc.
  • kein Getreide
    no grains
  • kein Kaffee
    no coffee
  • tägliche Meditationen – im Zuge der 21-Tage Meditationschallenge – die ist gratis, wollt ihr auch mitmachen?
    Ich muss unbedingt mehr zur Ruhe kommen, Dagmar meinte kürzlich eine gestresste Braut ist gar nicht gut!!
    daily meditation – with the 21-day meditation challenge – its free, do you want to join me?
    I really have to get calmer, Dagmar recently said a stressed out bride is not good!!

Fällt euch etwas auf?? Ziemlich Paleo hm?! ;-) Ich sag ja, das hat mir gefallen und gut getan… ich werd es diesmal noch etwas strenger nehmen!! Am schwierigsten wird mir sicher das mit dem Zucker bzw. den Zuckerersatzstoffen fallen, weil ich schon öfter einen Löffel Ahornsirup wo rein geb, aber auch der Kaffee wird mir schwer fallen.

Do you notice something?? Sounds like Paleo hm?! ;-) I already told you that I liked it and I felt great… I’ll do it even more strict this time! I think the hardest thing will be the sugar, as I put a teaspoon of agave or maple syrup in pretty everything, and also no coffee will be hard.

Ich werd euch berichten, wie es mir damit geht und halte euch am Laufenden!! Schönen Abend!!!

I’ll let you know how I’m doing!! Have a great day!!

Link des Tages / Link of the day

 Leinsamen-Muffin (Paleo!!)
 Flaxseed-Muffin (Paleo!!) 

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Ulli :-) Beim Anblick dieses wunderschönen grünen Smoothies will wünsche ich mir auch sehnlichst einen Vitamix *träum* Was ich noch fragen wollte: Wann und wo genau findet denn am 24.07. das Bloggertreffen statt? ich hab es ja leider immer noch nicht in eure facebook Gruppe geschafft und würde aber gerne kommen und euch alle mal kennenlernen!
    lg, Elisabeth

  2. Pingback: Quinoa Pancakes « FIT & GLÜCKLICH/HAPPY