5 Tage – 5 Smoothies – Tag 3: Pa-Pa-Papaya

Hallo ihr Smoothie-Freunde!! ;-)

Hoffe euch gefällt meine Smoothie-Woche bisher!! Mir gefällt sie gut, und ich vermiss die Dessert-Rezepte gar nicht (na gut, ein bisschen schon…aber sie kommen wieder, keine Frage!!)

Heute nutzen wir die volle Kraft der Papaya!!! Papayas sind Powerfrüchte voller Vitamine, Mineralstoffe und Enzymen die die Verdauung anregen. Nur 150 Gramm der Frucht decken 120 % des Tagesbedarfs an Vitamin C ab. Auch Vitamin A, Kalium und Magnesium wird reichlich geliefert.

Tagesrationen, die die Papaya (150 g) abdeckt

  • Vitamin A (24 % der Tagesmenge)
  • Vitamin C (120 %)
  • Kalium (16 %)
  • Magnesium (18 %)

Beeindruckend oder?? Also, hier das Rezept für den Power-Smoothie:

Pa-Pa-Papaya

Zutaten:

2 Tassen Spinat
1 Papaya
1 Banane
ca. 300ml Wasser

Zubereitung

  • Alle Zutaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Dann alles in den Mixer geben und mixen was das Zeug hält.

Is er nicht schön?? Das grün mit dem orange der Papaya, ich konnte gar nicht aufhören zu fotografieren…


Er ist aber nicht nur schön, sondern auch noch gut!! Ehrlich, habt ihr schon mal eine Papaya gegessen?? Ich ess die total gern, allerdings leider viel zu selten (soooo teuer!!) – und ich weiß, reist um die halbe Welt, ökologisch nicht das Beste, aber Papayas sind Powerfoods (siehe oben) und ab und zu kann man sie genießen!!

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag!!!!

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ich liebe papayas! neben knackigen äpfel ist sie meine lieblingsfrucht aber wie du schon sagst, eindeutig viel zu teuer! als ich in indien gelebt habe, hat mir mein obsthändler jeden tag eine große ( und ich meine WIRKLICH GROOOOßE) papaya zur seite gelegt- hab pro stück ca 1 euro gezahlt. ach ich vermisse diese zeiten! :) ser smoothie sieht besonders gut aus! mhmmm

  2. Pingback: Clean Eating to Go | FIT & GLÜCKLICH/HAPPY

Schreibe einen Kommentar