Granola und Schichtmüsli

Hi!!!

Ich wünsch euch einen schönen Wochenanfang!!!

Mein Frühstück am Wochenende hat ungefähr so ausgeschaut:

Mmmmmh!! Ein Schichtmüsli mit selbstgemachtem Power-Granola (bei diesem Post hab ich die Fotos ausgetauscht, die alten waren einfach nicht schön ;-))

Im Schichtmüsli war Granola und „Bananeneis“ (Banane einfrieren, in der früh mit ein bisschen Milch in den Mixer geben – voilà: supergutes Eis!), und dazwischen Zuckermelone und Heidelbeeren – sooooo gut!!

Ich hab also Granola gemacht, und außerdem einen Overnight Banana-Cherry-Pudding!

Overnight Banana-Cherry-Pudding

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Mandelmus

1 Banane, zermatscht

1 frische Kirschen (ich hab eingefrorene genommen, danke Dagmar!! ;-))

1/4 Tasse Milch (Mandelmilch, Sojamilch, laktosefreie Milch – wie ihr wollt!)

1 EL Leinsamen

1 EL Chia Samen

Zubereitung

  • Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  • Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen – in der Früh ist die Masse cremig und bereit verschlungen zu werden ;-)

Ich habs geschichtet mit Haferflocken in Milch über Nacht eingeweicht und Carob Pulver.

Ach, hätt ich gerne wieder Wochenende… ;-)

Schönen Tag noch!!!