Quinoa Pizza Bälle

HI!!

Hoffe ihr hattet einen schönen Wochenbeginn?? Ich schon, muss ja diese Woche noch nicht arbeiten ;-) Hab wieder das Projekt „Pimp-my-Balkönchen“ in Angriff genommen, mehr dazu demnächst!!

Ich vermiss meinen Ofen so, wie schon erwähnt funktioniert er nicht, und ich würd natürlich genaaaauuu jetzt gern alle Rezepte ausprobieren wo man den Ofen braucht…eines davon ist das hier, die hab ich vor einer Weile (ok, einer langen Weile…) gemacht und die waren sooooo gut:

Quinoa Pizza Bälle (Vegan)
abgewandelt von Anna von Newlywednewlyveg

Gesunde „Pizza“ in Ballform…what’s not to love?! ;-)

quinoa-pizza-balls-3

Zutaten

1 Tasse gekochten Quinoa (ca. 235ml)
1 Tasse rote Bohnen (ca. 200g)
Basilikum
1/3 Tasse Tomatensauce
Knoblauch

Zubereitung

  • Ofen auf 140°C vorheizen.
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Bohnen mit einer Gabel zerdrücken.
  • Die Hände anfeuchten und aus der Masse Bälle formen.
  • Die Bälle auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen bei ca. 140°C ca. 25-30 Minuten backen.

quinoa-pizza-balls-2

Naja, von denen werd ich wohl noch eine Weile träumen müssen, hab zwar gestern den Schraubenzieher geschwungen und herumgeschraubt am Ofen, aber leider bisher ohne Erfolg (ja wo sind denn die Sicherungen, ja wo sind sie denn versteckt?? ;-))

Wünsch euch einen schönen Abend!!

unterschrift

PS: Die Fotos hab ich 2015 upgedatet, die alten konnte ich einfach nicht mehr anschauen ;-)

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das sieht extrem lecker aus!!! Du arme… ich wünsche dir, dass dein Ofen dir bald wieder Treue leisten kann! :-)
    Alles Liebe und eine schöne Woche wünscht dir die Martina

  2. Pingback: Clean Eating to Go | FIT & GLÜCKLICH/HAPPY

  3. Pingback: {my week} 11/2015 | FIT & HAPPY