Raw Energy Cookie Bites

Hi!!!

Man sagt immer „ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“…dem kann ich in diesem Fall nur zustimmen!! Mein liebster Snack momentan sind diese rohen Keks-Bissen (was dumm klingt find ich, darum hab ich den englischen Namen übernommen)!

Raw Energy-Cookie-Bites (V)

Diese kleinen Bissen sind am besten direkt aus dem Kühlschrank, dann haben sie eine weiche Konsistenz, aber mit ein bisschen „Crunch“ durch die größeren Stücke der Kerne und Samen. Sie sind sooo gut, das man gar nicht glaub etwas gesundes zu essen, dabei sind sie vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen!

im Original von Angela

Zutaten für 15 Stück

1/4 Tasse Mandeln (ca. 40g)
1 EL Leinsamen
1 EL Sonnenblumenkerne
9 Medjool Datteln
1/2 Kletze (oder 4-5 getrocknete Marillen)
2 EL Cacao Nibs
1/2 EL Kürbiskerne
1/2 TL Zimt

Zubereitung

  • Die Mandeln und die Datteln in der Küchenmaschine zerkleinern.
  • Die anderen Zutaten dazu geben und alles zu einem schönen, klebrigen Teig verarbeiten lassen.
  • Mit angefeuchteten Händen eine Rolle formen und Stücke runter schneiden. Diese Stücke zu einer Kugel formen und platt drücken. Das Rezept ergibt bei mir ca. 15 Stück, kommt aber natürlich darauf an wie groß ihr die Bissen macht.

  • In einer mit Backpapier ausgelegten Form im Kühlschrank aufbewahren.

Pro Stück ca. 70 Kalorien.

Wie gesagt, im Moment bin ich ganz süchtig danach!! (Dieser Balu schleicht sich wirklich in jeeeden Post, seht ihr das Katzenhaar links von den Cookies? Ui ui, und das in der Küche, aber was soll ich tun, die sind üüüüberall ;-))

Hoff euch gehts gut, mir schon!! Hab noch einiges zu tun bei der Amerika-Planung, und das obwoh ich nicht alle Hotels etc. im Voraus buche.  Hab auch schon ein paar Einmeldung für die USA Challenge bekommen, immer nur her damit, lasst euch was einfallen!!

Die Wohnungsrenovierungen gehen auch in die nächste Runde, wir werden endlich den Fitnessraum fertig machen. Dazu borgen wir uns den großen VW Bus von meinem Papa aus, der weilt ohnehin gerade auf Kuba *Neid* (und hat eine kaputte Therme inkl. Wasser im Keller, worum ich mich so nebenbei gerade noch kümmere…juhu *keinNeid*), um die großen Spiegel, Geräte etc. zu transportieren. Freu mich schon sehr auf den fertigen Raum!!

Bevor ichs vergesse: bei Zorra im Kochtopf gibt es ein tolles Gewinnspiel für bunte Gewürzmühlen…wenn ihr da jetzt alle mitmacht verringern sich zwar meine Chancen (hm, dumm eigentlich das ich euch „werbe“ ;-)), aber ich will ja mal nicht so sein.

So, und jetzt wünsch ich euch noch einen schönen Wochenmitten-Abend!!! (Wieso ich das Wort Mitt-Woch immer irgendwie umdrehe? Keine Ahnung, echt… ;-))

Ähnliche Rezepte:

5-Zutaten-Erdnussbutter-Bissen

Brownie-Bliss-Pralinen

Rohe Dattel-Nuss-Törtchen