Schlagwort-Archiv: Weihnachten

{X-Mas} 2013

29 Dez

Hi ihr Lieben!!

Ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten und habt die Feiertage mit euren Familien und Freunden genossen! Bei uns war es wirklich sehr schön, wir waren bei meiner Mama am 24., am 25. dann bei Max’ Tante mit der ganzen Familie und den Rest der Feiertage haben wir eher sehr gemütlich verbracht! Hier ein paar Eindrücke:

I hope you had a great christmas and enjoyed the holidays with your families and friends! Mine was really great, we’ve been to my mums for christmas day and the day after we went to Max’s aunt with the whole family. The remaining days were just for relaxing!! Here are some pics:

Irgendwie fühlt sichs noch immer ein bisschen nach Ausnahmezustand an, diese Tage zwischen Weihnachten und Heiligen Drei Königen sind immer irgendwie “anders”, findet ihr nicht auch? Morgen hab ich noch eine tolle Silvester-Buffetidee für euch, und dann ist auch schon fast 2014!!

These days between christmas and epiphany always feel a bit exceptional, don’t you think? Tomorrow I have a great New Years Eve Buffet idea for you, and than its already 2014!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

Silvester-CupcakesSilvester Sekt Zitronen Cupcakes 
New Years Eve Sparkling Wine Lemon Cupcakes

About these ads

Frohe Weihnachten!! / Merry Christmas!

23 Dez

Ihr Lieben, ich wünsche euch schon heute Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage!! Ab morgen bleibt der Computer ein paar Tage abgedreht, Zeit für die Familie, unsere Tiere und einfach abseits vom Bildschirm! Genau das lege ich euch auch ans Herz, drum wird es hier die nächsten Tage auf jeden Fall keinen Post von mir geben.

I wish you a merry christmas and relaxing holidays!! From tomorrow on my computer will be off for some days, time for family, pets and just life outside the internet! That’s what I wish for you too, so there won’t be a post from me here during the next days.

(Quelle)

Ich hoffe ich kann euch nach den Feiertagen dann nicht so ein Bild von Mini zeigen, bisher sind sowohl sie als auch Balu ganz brav mit dem Baum (den ich vorsorglich schon ein paar Tage vorher aufgestellt hab um sie zu testen).

I hope I won’t be able to show you such a picture of Mini after the holidays. So far they’ve been great with the tree (which I put up already some days early, to test them).

Also, habt es schön, bis bald!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

43 Balu und Xmas Weihnachten 2010 / Christmas 2010

{X-Mas} Best of

10 Dez

Meinen Blog gibts jetzt nun doch schon eine ganze Weile, und wie ihr sicher schon gemerkt habt gibt es im Gegensatz zu den vorigen Jahren heuer keinen Adventkalender hier! Das hat mehrere Gründe, natürlich das ich generell einen Gang runter geschalten habe (warum siehe hier). Außerdem kann man nicht jedes Jahr das Rad neu erfinden, es gibt so viele Blogs und alle machen in abgewandelter Form doch irgendwie das selbe. Daher gibts bei mir einfach heuer weniger, so hab ich weniger Stress und ihr müsst nicht die fünfte Abwandlung des selben Keksrezepts lesen ;-)

This little blog exists already a while, and as you might have noticed there is no advent calendar as opposed to the last years! This has more than one reason, the main one being that I generelly tend to do less now (you can read why here). And you can’t invent everything new year after year, there are lots of blogs out there and all of them do similar things a little differently. So this year I just skipped it, enjoy the holiday season and you don’t have to read the fifth version of the same cookie recipe ;-)

In den letzten Jahren sind aber doch einige tolle Rezepte und DIY zusammen gekommen, damit ihr euch das suchen erspart hab ich die Highlights hier in einem Post für euch zusammen gefasst:

However, during the last years I did some great recipes and DIY stuff, and to spare you the search I summarized the highlights in this post for you:

Keks-Rezepte / Cookie recipes

Kokos-Minz-Schneebälle / Coconut-Mint-Snowballs

Pecannuss Cookies mit Cranberries und Schokostückchen / Pecan nut Cookies with Cranberries and Chocolate

Vegane Husarenkrapferl / Vegan thumbprint cookies

Baileys Kekse / Baileys cookies

Zimtsterne / Cinnamon stars

Sonstige weihnachtliche Rezepte / Other christmassy recipes

Tannenbäumchen 13

Essbare Schneemänner/ Eat my snowman

Kürbis-Chai Brot / Pumpkin-Chai Bread

Granola Nüsse / Granola Nuts

Knusperhäuschen / Gingerbread houses

Der perfekte Orangenpunsch / The perfect orange punch

Tannenbäumchen aus Schoko / Chocolate fir trees

Weihnachtsbrownies / Christmas brownies

Schoko-Erdnuss-Kakao / Peanut Hot Chocolate

Blondies 3 Ways

Lebkuchenhäuschen für den Tassenrand / Mug Gingerbread Houses

Festliche Süßkartoffel-Birnensuppe / Sweet Potatoe Pear Soup

Zitrushuhn mit Lebkuchen-Birnen-Füllung, Rotkraut und Süßkartoffel Apfel Gratin / Lemon chicken with gingerbread-pear-stuffing, red cabbage and sweet potatoe apple gratin

DIY

DIY Orangenwindlicht / DIY Orange lantern

DIY Papiersterne / DIY Paper stars

{Healthy Holidays} Game-Plan

22 Nov

Banner-Better-Me

Wusstet ihr, dass 51% der jährlichen Gewichtszunahme in den paar Wochen vor Weihnachten passieren? Das ist enorm viel – das ganze Jahr halten wir uns, zuerst die Fastenzeit, dann frische Salate und Smoothies im Sommer – und dann Glühwein, die Weihnachtsgans und ganz viele Kekse.
Did you know, that 51% of yearly weight gain is gained in the few weeks before christmas?? Thats a lot – we get through the whole year fine, first is lent, then fresh salads and smoothies during summer – and then mulled wine, the thanksgiving turkey and lots of cookies.

Meistens handelt es sich nur um 1-2kg, die dann oft einfach ignoriert werden – ist ja nicht so viel. Wenn man das aber jedes Jahr so handhabt ist man irgendwann 10kg schwerer, fragt sich wie es soweit kommen konnte und fühlt sich einfach nicht mehr wohl in seiner Haut. Aber heuer wird das anders, denn heuer helfe ich euch dabei die Weihnachtszeit zu genießen, ohne im Jänner neues Gewand kaufen zu müssen weil das alte nicht mehr passt ;-)
Mostly its only 1-2kg which are just ignored – its not much anyway. But if you do that every year you’ll wake up some day, 10 kg heavier, not feeling well in your body and asking yourself how this did happen? This year will be different, I’ll help you to enjoy the holiday season without buying new clothes in january ;-)

Hier meine Top 6 Strategien für unsere “Healthy Holidays”:
Here are my top 6 strategies for our “healthy holidays”:

1. Plane deine Trainingseinheiten fix ein. / Plan your workouts.
Natürlich sollte immer Platz für Spontanität sein, jede Minute des Lebens durchzuplanen ist einfach nicht lustig. Aber gerade in der stressigen Weihnachtszeit kann es passieren, das alles andere viel wichtiger ist als das Training und man dann einfach keine Zeit mehr dafür hat. Daher: plane deine Trainingseinheiten fix ein und lass nichts dazwischen kommen, das ist DEINE Zeit, ganz für dich, du wirst dich nachher sehr gut fühlen und stolz sein, das du’s durchgezogen hast!
There should be space for spontaneity, planning every minute of your life just isn’t fun. But especially during holiday season everything could be more important than your workout and you just skip it. Therefore: plan your workouts and let nothing come between you and your sweat session! It’s YOUR time, just for you, you’ll feel great afterwards and proud that you did it!

2. Lass keinen Stress aufkommen. / Don’t give stress a chance.
So viele Weihnachtsmärkte zu besuchen, so viele Geschenke zu kaufen – die Weihnachtszeit kann ganz schön stressig werden. Noch ist aber Zeit genug, also beginne spätestens jetzt zu überlegen wem du was schenken könntest (und kauf das dann auch gleich!) und plane bewußt Auszeiten für dich und deinen Körper ein. Wie wäre es mit einer Yogaeinheit (das gilt dann auch gleich als Trainingseinheit – zwei Fliegen mit einer Klappe!), einem Tag in der Therme oder einfach nur einem heißen Bad mit einem guten Buch?! Sport (in gesundem Maße) hilft auch gegen Stress, also anstatt ewig zu überlegen ob du den Keks noch essen solltest oder nicht tus einfach und verbrenn die zusätzlichen Kalorien einfach bei einem entspannenden Workout.
There are so many christmas markets to visit, so many presents to buy – christmas time can be quite stressful. But its still enough time, so start now and think about whom to buy which present (and buy it immediately when you know!), plan intentional breaks for yourself and your body. How about a yoga lesson (counts as workout too!), a day in a spa or just a hot bath with a good book?! Working out (in a healthy dose) fights stress, so instead of thinking for hours if you should eat the cookie just do it and burn the calories in a stress fighting workout. 

3. Such dir einen Verbündeten. / Look for a confederate.
Gemeinsam ist alles einfacher, also such dir einen Verbündeten! Dein Freund, Mann, Freundin, Mama… wen auch immer, ich bin mir sicher du bist nicht alleine mit deinem Wunsch gesund und ohne Gewichtszunahme durch die Weihnachtszeit zu kommen. So könnt ihr euch gegenseitig motivieren, gemeinsam trainieren und gesunde Kekse backen (wie diese hier).
Together everything is easier, so look for a confederate. Your spouse, husband, best friend, mum… whomever, I’m sure you are not alone with your wish to get through holiday season healthy and without gaining weight. You can motivate each other, train together and bake healthy cookies (like these). 

4. Stell dir das Foto von dir zur Silvesterparty 2014 vor. / Imagine the picture of you at new years eve 2014
Hast du schon Pläne für Silvester? Vielleicht eine große Party, oder ein gemütliches Beisammensein mit Freunden? Egal, es wird auf jeden Fall Fotos geben. Nimm diesen Umstand als Motivation – 1-2kg merkt man schnell (bei mir vor allem im Gesicht, was ja auch niiiie auf Fotos zu sehen ist ;-)). Wenn du gesund durch die Adventszeit kommst strahlst du auf dem Foto dann umso mehr und hast für immer eine Erinnerung daran, wie brav du durchgehalten hast!
Do you already have plans for new years eve? Maybe a big party or a comfy get together with friends? Doesn’t matter, there will be pictures in any case. Use this fact as a motivation – 1-2kg are visible pretty fast (for me they are on my face – which is neeeeever on pics ;-)). If you go through the holiday season healthy you’ll glow in the picture and will have a great memory of how you did it!

5. Such dir schon jetzt ein paar leckere, gesunde Rezepte raus. / Look up some healthy, yummy recipes.
Dann hast du verschiedene Leckereien parat, wenn der Gusto zuschlägt! Manchmal reichen schon einfache Änderungen in Rezepten um sie gesünder zu machen, statt Zucker könnt ihr Honig nehmen (der hat mehr Nährwerte, nicht allerdings weniger Kalorien!) oder statt Öl Apfelmus (damit spart ihr Kalorien und fügt Nährstoffe hinzu). Wie wärs mit Kokos-Minz-Schneebällen statt traditionellen Kokosbusserl oder gesunden Lebkuchen Schneemännern?
Then you’ll have some treats ready when carvings strike!! Sometimes a few tiny modifications in your favorite recipes are enough to make them healthier, try using honey instead of sugar (it has more nutritional value, not less calories) or unsweetened applesauce instead of oil (you save calories and add nutrients). How about coconut-mint-snowballs instead of traditional macaroons or healthy gingerbread snowman?

Lebkuchen-Schneemänner / Gingerbread snowmanLebkuchen-Schneemänner / Gingerbread snowman

6. Fit im Alltag / Fit in daily life
Und wenn deine Zeit für all meine obigen Tipps nicht ausreicht, solltest du jetzt ein spezielles Alltags-Fitness-Programm verfolgen. Das heißt, mit einer Runde Planke in der Früh aufstehen, beim Zähneputzen Po-Backen mehrmals zusammenkneifen, Stufen statt Rolltreppen benutzen oder mögliche Fußwege nutzen, die du normalerweise mit den Öffis zurücklegen würdest.
And when you don’t find time for all my other tips just implement a special everyday-life-fitness-programme!! Get up with a round of plank in the morning, flex your butt muscles while brushing your teethes, use stairs instead of moving stairs and walk instead of using public transport.

Letztes Jahr gab es bei mir auch einen Fitten Adventskalender, die Tipps und Rezepte gelten alle immer noch, ihr könnt ihn also gerne heuer wieder lesen wenn ihr Motivation braucht (dieses Jahr wird es keinen geben, heuer habe ich andere Ideen für euch)
Last year I did a fit advent calendar with lots of tips and recipes – they are still valid, so you can use it this year again if you need motivation (this year I won’t do a calendar, I have some other ideas for you!)

Was sind eure Tipps? Wie kommt ihr gesund durch die Weihnachtszeit?
What are your tips? How do you have a healthy holiday season?

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

Orangenlicht 1 DIY Orangen Windlicht
 DIY Orange lantern

Familienweihnachten / Family christmas

27 Dez

Hi!!!

Ich hoffe ihr hattet alle wunderschöne Weihnachten und entspannende Feiertage!! Wie habt ihr sie verbracht?? Wir waren im Waldviertel bei Max’ Eltern, zum ersten Mal gemeinsam mit meiner Mama und meinem Bruder! Es war ein tolles Fest, alle haben sich gut verstanden und die Zeit verging wie im Flug! Es wurde viel gegessen, viel gelacht, besser hätte es nicht sein können.

I hope you all had a great christmas and relaxing holidays!! How did you spend them? We’ve been a Max’ parents place together with my mum and brother for the first time. It was a great festivity, everyone was happy and time flied! We ate a lot, laughed a lot, couldn’t have been better.

27-Sternspucker

Den Baum haben wir auch alle gemeinsam geschmückt, das fand ich echt schön!! Dabei Weihnachtslieder gehört und sogar der Hund war dabei.

We set up the tree all together, that was really nice! We listened to christmas carols and even the dog joined us.

29 Krippe

Sogar Schnee hatten wir, zumindestens am 23. ;-)

We even had snow, at least on the day before christmas ;-)

17 Wald

Essen können wir jetzt glaube ich ein paar Tage gar nichts, es gab immer viel zu viel… das Haus hat immer lecker gerochen, schöööön!!

I think we won’t eat a thing for a few days, there was sooo much the last days and the house smelled amazing!!

IMG_1604

Balu konnte leider nicht mit uns mitfahren, der hat Weihnachten bei Findus verbracht!! Wir waren nicht ganz sicher wie sich die beiden verstehen würden, und die Zeit war auch leider zu kurz als das sie wirklich Freunde geworden wären. Aber sie haben zumindestens nicht gerauft (Balu ist halt wirklich schon ein alter Mann, der wollte auch nicht so recht spielen)… jetzt ist er glaube ich sichtlich froh wieder bei uns zu sein, der alte Kuschelbär!! ;-)

Balu couldn’t go with us, he spent christmas with Findus! We weren’t sure how they would react and the time was too short for them to become friends, but at least they didn’t fight (Balu really is an old man now, he didn’t even want to play)… now I think he’s glad to be back home, old cuddly bear ;-)

balu Weihnachten 2012 2

Natürlich haben wir auch Baghira gedacht, der vor mittlerweile 2 Jahren in diesen Tagen über den Regenbogen gegangen ist. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, aber vergessen werden wir ihn nie!! (Wobei ich mich manchmal frage ob auch Balu noch an ihn denkt?)

We also thought of Baghira, who went over the rainbow two years ago. Time really flies, but we’ll never forget him!! (I sometimes wonder if Balu ever remembers him?)

Balu Weihnachten 2012

Müsst ihr die beiden Tage vorm Wochenende wie ich arbeiten?? Ich wünsch euch einen schönen Tag!!!

Do you have to work these two days before the weekend like I do? Anyway, I wish you a great day!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

frohe weihnachten Weihnachten 2011
 Christmas 2011

Advent 24: Gratis fitter Wochenplaner / Freebie: fit week planner

24 Dez

Logo Adventskalender 1

Heute hab ich als Höhepunkt des fitten Adventkalenders ein Geschenk für euch!! Seit Tagen Wochen freu ich mich schon drauf es euch zu zeigen, weil ich so stolz darauf bin!! Vor einem Jahr konnte ich mit Photoshop noch nichts anfangen, mittlerweile kann ich schon so einiges damit anstellen, ich hoffe euch gefällt das Geschenk so gut wie mir: ein fitter Wochenplaner!

Today I have a gift for you, as highlight of my fit advent calendar! I’m looking forward to giving it to you since days weeks, because I’m a bit proud of it. A year ago photoshop was just a big mystery to me, and now I can create so many great things with it! I hope you like the present: its a fit weekly planner!

Fitter-Wochenplan-klein

Am Bild die kleine Version, ihr könnt den Plan in voller Größe hier downloaden und ausdrucken. Für jeden Tag gibt es einen grünen Streifen, hier könnt ihr euer geplantes Workout eintragen und nachher abhaken. Außerdem gibt es Tipps, Motivation und Rezepte, und rechts unten eine kleine “Glücksecke”!

Shown is the small, german version. You can download the large, english version here and print it out. You can fill in your workout of the day in the green areas. There are also tipps, motivation and recipes, and in the lower right corner a little “happy place”!!

Ich wünsch euch hiermit FROHE WEIHNACHTEN und besinnliche Feiertage!! Nutzt die Zeit für euch und eure Familie, und nehmt euch wie ich ein paar Tage Blogauszeit!! ;-)

I wish you a MERRY CHRISTMAS and happy holidays!! Use the time for you and your family and take some days off the blog, like I will! ;-)

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

PamK Pumpkin Chai Bread 1 Pumpkin Chai Bread

Advent 23: Weihnachtsgedicht / Christmas carol

23 Dez

Logo Adventskalender 1

Heute hab ich ein Gedicht für euch von Hermann Hesse, das sehr gut in die heutige Zeit passt wie ich finde! Zu Weihnachten wird alles ruhiger, zumindestens sollte es so sein, vor allem jetzt, einen Tag vorm heiligen Abend!!

Today I have a christmas carol for you, perfect for the last day before christmas. 

Weihnachtsgedicht

Christmas-carol

(Einfach klicken zum vergrößern / Klick to enlarge)

Ich wünsche euch einen ruhigen, besinnlichen Abend!! Morgen hab ich noch eine Überraschung für euch und dann nehm ich mir ein paar Tage Weihnachtsblogpause!

I wish you a nice evening!! Tomorrow I’ve a surprise for you, before I’ll take some days off from blogging!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

Macarons 4 Mohn-Makronen mit weißer Schokofüllung
 Poppy seed macarons with white chocolate filling

Advent 22: DIY Papiersterne / DIY paper stars

22 Dez

Logo Adventskalender 1

Heute basteln wir nochmal, es ist ja schon Wochenende, da geht sich das noch aus bis zum Heiligen Abend! ;-) Ich liebe diese Papiersterne die man aufhängen kann und ev. sogar mit einer Lampe drinnen! Leider sind die recht teuer und so war ich heuer auf der Suche nach einer Bastelanleitung… und bin fündig geworden!

Today we are doing some crafts again… its weekend already, so there’s plenty of time till Santa comes ;-) I love these paper stars, which you can hang with a light inside! Unfortunately they are very expensive so I looked around for a template or something … and found one!

Papiersterne 3

Ihr findet die Vorlage zum Ausdrucken (in verschiedenen Größen) hier. Ich habs mir einfach auf verschiedenfarbiges Papier gedruckt (bzw. einfach auf die Rückseite ein Muster gedruckt).

You can find the template (in different sizes) here. I printed it on different colorful paper (or printed a pattern on the back!).

Papiersterne 1

Außerdem benötigt ihr noch eine Schere und Klebstoff. Dann einfach jeweils 5 Teile für einen Stern ausschneiden, an den Laschen zusammen kleben und dann die 5 einzelnen Teile auch zusammen kleben. Ich hab immer eine Seite offen gelassen, dann kann man die Sterne schön klein zusammen falten und aufheben (ich habs mit Masking Tape zugeklebt, das sieht schön aus und hält auch.)

You’ll need scissors and some glue. Then you just cut out 5 parts for one star, glue each of them to one piece and then you glue them together. I left one side open, so I can fold them and store easier (I just put some masking tape on, its pretty and enough to hold it together.)

Papiersterne 2

Superschön oder, besser kann man sie auch nicht kaufen!! Am liebsten mag ich den gestreiften ;-)

Pretty right?? Couldn’t buy them prettier!! I love the candy cane star the most!!

Papiersterne 4

Ich wünsch euch einen schönen Abend!

I wish you a great day!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

zimtsterne 4 Zimtsterne
 Canella stars

Advent 20: Granola Nuts

20 Dez

Logo Adventskalender 1

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Oder habt ihr vor ein paar Tagen schon alle meine Kokos-Minz-Schneebälle als Last Minute Geschenk gemacht? ;-) Dabei hab ich heute noch eine Geschenksidee, quasi ein Last-Last-Minute Geschenk!!

Do you already have all presents?? Or did you make my coconut-mint-snowballs as a last minute present the day before yesterday? ;-) I have another idea for you today, a last last minute present if you like!!

Weihnachtsbalu

Wie, was ist denn das? Nein, den Balu verschenk ich nicht, auch wenn er sich eine rote Masche umgebunden und sich hier auf den Blog geschlichen hat!! ;-) Heute gibts eine Mischung aus zwei meiner liebsten Mahlzeiten, nämlich Granola und Nüssen!

What’s this? No, you can’t have Balu, even tough he got a red bow and sneaked into this post! ;-) Today we’ll do a mixture of two of my most loved eats, Granola and Nuts!

Granola Nuts 1

Die Idee hab ich schon vor einer Weile bei smittenkitchen gesehen, und als Angela dann auch noch eine vegane Version gemacht hab wusste ich, das muss ich auch machen!! Ich hab dann lange überlegt wie ichs mache, mit oder ohne Eier, hab mich dann aber gegen Eier entschieden – so halten die Granola-Nüsse einfach länger und die Beschenkten müssen sich mit dem Essen nicht beeilen (wenn sie sich so lange zurück halten können ;-))

I’ve already seen the idea at smittenkitchen and when Angela made a vegan version I knew I have to make them too!! I thought a lot about doing them with or without eggs and finally made it without – the Granola-Nuts can be stored longer and the recipients don’t have to eat them right away (if they can hold themselves back longer ;-))

Granola Nuts 2

Granola Nüsse / Granola Nuts

(vegan)

Zutaten ————— Ingredients
1 Tasse Walnüsse
1/2 Tasse Haselnüsse
3 EL braunen Reissirup
6 EL Haferflocken (ca. 1/2 Tasse)
1/4 Tasse Kokosflocken
2 EL brauner Zucker
1 TL Lebkuchengewürz
1 Prise Salz
1/4 Tasse getrocknete Cranberries
1 cup walnuts
1/2 cup hazelnuts
3 tbsp brown rice syrup
6 tbsp oats (about 1/2 cup)
1/4 cup shredded coconut
2 tbsp brown sugar
1 tsp gingerbread spice
1 dash of salt
1/4 cup dried cranberries

Zubereitung / Method

  • Ofen auf 120°C vorheizen.
    Preheat oven to 120°C.
  • Nüsse und braunen Reissirup in einer großen Schüssel vermischen, bis die Nüsse komplett vom Sirup überzogen sind.
    Mix nuts and brown rice syrup in a large bowl until all nuts are covered by the syrup.
  • Alle anderen Zutaten in einer anderen Schüssel vermischen.
    Mix all other ingredients in a separate bowl.
  • Die beiden Mischungen zusammen rühren und gut mixen. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und gut verteilen.
    Mix both mixtures and stir until well combined. Put it on a baking sheet and spread out.
  • Für ca. 20 Minuten backen, auskühlen lassen und dann in Stücke brechen.
    Bake for 20 minutes, let cool and break in pieces.

Granola Nuts 3

Ich hab die Nüsse in Glasbehälter gegeben und nett verziert (ich hab endlich Masking Tape, juhu!!! ;-)) und hoffe die Beschenkten werden sich freuen!!

I put the nuts in glass jars and decorated them (I got some masking tape… that was about time ;-)) and hope the receivers will enjoy them!!

Granola Nuts 4

Ein paar Zuckerstangen kamen auch zum Einsatz, wer bitte kauft 3 Packungen Zuckerstangen nach Weihnachten (“weil die werden ja nicht schlecht und kann man ja auch als Dekoration verwenden”…ja genau) (wobei, man könnte auch Blondies machen und verschenken, wie letztes Jahr!)

There were also some candy canes involved – someone bought 3 packages after christmas last year (“because they won’t get bad and can be used as decoration too”….yeah) (well, I could make some blondies as a gift, like last year)

Granola Nuts 5

Auf meinem Dunstabzug schauts aus wie im Supermarkt (in einem sehr schönen Supermarkt ;-))…jedenfalls so lange bis ich sie verschenke (und dazwischen haben sich ein paar Orangen Baiser versteckt). Ich wünsch euch einen schönen Abend!!

My stovetop looks like a super market right now (a pretty supermarket ;-))… at least until I give away those presents! (There are some Orange meringues too) I wish you a great day!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

blondies benannt Blondies

Advent 17: Christmas This and That

17 Dez

Logo Adventskalender 1

Einige Blogger haben sich zusammengeschlossen und beantworten zehn Fragen zum Thema Weihnachten. Nachdem ich im Adventkalender bisher eher wenig über mich verraten habe sind  hier heute meine Antworten (auf alles ;-)) für euch:

Some bloggers shared their answers to ten questions about the holiday season. Since I didn’t share much about me yet in my advent calendar I’ll give you all the answers today:

1. Der Adventskalender: echt oder virtuell? / The advent calendar: real or virtual?

Echt!! Meine Mama macht mir immer noch einen und diesmal hab ich auch einen Rubbeladventkalender bekommen. Und Max bekommt natürlich auch immer einen echten. Virtuell hab ich für euch den hier am Blog.

Real!! My mum still makes one for me and I also got a lottery scratch ticket one this year. And Max always gets a real one and I have the virtual one here on the blog.

2. Das Heißgetränk: Glühwein oder Punsch? / The hot beverage: mulled wine or punch?

Glühwein! Ich hab beim Punsch schon so viele sehr eigenartige Geschmäcker gekostet, Glühwein ist einfach immer gut (und auch eine Spur gesünder ;-)) Daheim trink ich am liebsten Tee oder meine Zitronen-Ingwer-Limonade.

Mulled wine!! I tried too many strange punch variations, mulled wine is good every time I try it (and also a bit healthier!!) At home I love to drink tea or my orange-ginger-lemonade.

Ingwer Zitronen Limonade 1

3. Die Leckerei: Spekulatius oder Lebkuchen? / The cookies: speculos or gingerbrad?

Lebkuchen!! Die Gewürze wirken sich positiv auf die Gesundheit aus und der Geschmack ist einfach unglaublich gut (wobei, wir haben heuer Baileys-Spekulatius-Kugeln gemacht, die sind ein Traum!!!)

Gingerbread!! The spices are healthy and they just taste great (althoug, we made baileys-speculos-balls this year and they are heavenly!!)

4. Der Weihnachtsbaum: natur oder Plastik? / The christmas tree: real or fake?

Keine leichte Frage für mich…grundsätzlich liebe ich echte Christbäume, der Duft, die Atmosphäre, einfach alles… aber einen Baum töten, nur um mich ein paar Tage an ihm erfreuen zu können? Und dann die vielen Nadeln im Wohnzimmer…also wir haben seit einigen Jahren einen sehr schönen Plastikbaum. Plastik ist auch nicht das Wahre, aber kann man immerhin viele Jahre verwenden (und verursacht so nicht noch mehr Müll) und ja, man tötet keinen Baum…

Not an easy question for me…I love real christmas trees, don’t get me wrong, the smell, the atmosphere, everything…but to kill a tree only to look at it for some days? And all the needles in my living room… we have a beautiful fake christmas tree since a few years, which looks great and we can use it for years (without creating more waste) and we don’t kill a tree each year…

5. Die Baumdeko: in welchen Farben dekorierst Du 2012? / The decoration: which colours do you use 2012?

Wir verbringen die Weihnachtsfeiertage im Waldviertel und haben daher heuer keinen eigenen Baum. Der Schmuck im Waldviertel ist ein typischer Bauerchristbaum, alles bunt gemischt, auch ein paar Süßigkeiten. Ich finde das sehr schön so!!

We’ll spend the holidays with my husbands family and won’t have our own christmas tree this year. The parents tree usually is very colourful, with some sweets on it. I really like it that way!

6. Die Musik: was ist Deine Lieblings-Weihnachts-CD? / The music: what’s your favourite christmas CD?

Meine Lieblings-Weihnachts-CD heißt “Christmas Classis – Party around Christmas”.

My favourite christmas-cd is called “Christmas Classics – Party around Christmas”.

7. Der Film: welcher ist Dein Lieblings-Weihnachtsfilm? / The film: which is your favourite christmas movie?

“Weil es dich gibt” und “Das letzte Einhorn”…beides Klassiker die für mich zu Weihnachten dazu gehören!! (Und eventuell Bridget Jones, der selbstgestrickte Pulli von Mark, hihi)

“Serendipity” and “The last unicorn”…both classics at christmas for me!! (And maybe Bridget Jones too, Marks knitted pullover, hilarious!)

 

8. Die Tradition: Was gehört für Dich auf jeden Fall zur Weihnachtszeit dazu? / The tradition: what do you need for sure for christmas?

Viele Kerzen und Lichter (einfärbig, nicht so blinkende Discolichterketten), Tee, Kekse, Familie und Freunde, Ruhe…ach ich freu mich schon!!!

Lots of candles and lights (plain white, not the colourful blinking ones), tea, cookies, family and friends, some rest…oh, I’m looking forward to it!!

9. Der Weihnachtsmarktbesuch: was kaufst Du dort immer? / Christmas markets: what do you buy there?

Auf jeden Fall ein Heißgetränk (Vorzugsweise Glühwein, siehe oben) und eventuell etwas zu essen – gebrannte Nüsse sind mein Favorit!

A hot beverage (mulled wine, see above) and something to eat – candied nuts are my favourite!

10.Das Finale: Wie verbringst Du Heiligabend 2012? / The final: what do you do on christmas eve 2012?

Wir werden wie gesagt heuer im Waldviertel bei meinen Schwiegereltern sein (zusammen mit meiner Mama und meinem Bruder). Wie genau der Tag ablaufen wird kann ich noch nicht sagen, das ist immer ein bisschen anders. Ich werde euch aber darüber berichten!!

As already mentioned we’ll be with my husbands parents (together with my mum and brother). How exactly the day will be going I can’t tell yet, as its a little different every time. But I’ll report everything afterwards ;-)

Hast Du auch einen Blog? Dann bist Du herzlich eingeladen diese Fragen zu kopieren und für Dich zu beantworten und zu veröffentlichen. Viel Spaß dabei! [Für alle Nicht-Blogger lässt sich das natürlich auch per E-Mail oder Facebook mit den Freunden teilen]

Do you also have a blog? You can copy these questions and answer them too. Have fun!! (You can even share them by e-mail or Facebook, if you don’t have a blog)

Wer schon mitgemacht hat könnt ihr bei Sue nachlesen. Schönen Tag noch!!

You can find who already participated at Sue’s Blog. Have a great day!!

Unterschrift dünn

Link des Tages / Link of the day

Vegan Thumbprint Cookies 5
Vegane Husarenkrapferl
Vegan thumbprint cookies