Fitnessraum.de + Gewinnspiel

Zu Jahresanfang ist die Motivation meist groß, jeder will mehr Sport machen!! Das ein Fitnesscenter dazu nicht nötig ist zeige ich hier immer wieder mit meinen Workouts für daheim. Manchmal braucht man aber einfach jemanden, der einem vorgibt was zu tun ist und quasi die Denkarbeit rausnimmt. Oder jemanden der einen ans Workout erinnert.
At the beginning of the year motivation is big and everyone wants to get fit! That you don’t need a gym membership for that is something is want to show here on the blog with my home workouts. But sometimes one needs someone to take out the brainwork and just tell what to do. Or someone who reminds about the workout.

Letztes Jahr habe ich 3 Monate lang für euch das Online Fitnessportal „Fitnessraum.de“ getestet*. Dort werden mehr als 700 Fitnesskurse angeboten, von kurz bis lang, von einfach bis schwierig. Zusätzlich gibt es mehrwöchige Fitnessprogramme und Ernährungspläne mit Rezepten.
Last year I tested the online fitness studio „Fitnessraum.de“ for you. There are more than 700 fitness courses offered and additionally monthlong fitness and nutrition programs. This platform is only in german language, so I’ll also do this review only in german language. If you want to translate it anyway please use google translate, and if you have any questions I’m happy to help!!

fitnessraum start

Es gibt Kurse zum Fatburning, Cardio Kurse, Pilates, Dance, Yoga, Kettlebell, Schwangerschaft usw. – die Auswahl ist also wirklich groß!! Nachfolgend ein paar Details, und wer bis zum Ende mitliest kann sogar noch etwas gewinnen. ;-)

Was mir gefällt

Bei der Suche kann man schon sehr genau einstellen, was man möchte: Art des Trainings, Körperpartie, Dauer, ja sogar den Trainer. Bei der Detailsuche wird es noch genauer: Ziel (also Abnehmen, Problemzonen etc.), Körperpartien, Hilfsmittel, Gesundheit (z.B. gelenkschonend, Schwangerschaft) und Fitness (Ausdauer, Functional…).

fitnessraum kurssuche

Beim Kurs selbst hat man nicht nur das Video, sondern auch eine Kursbeschreibung, die enthaltenen Übungen und allgemeine Infos. Außerdem kann man wählen, ob man mit oder ohne Warm-up starten möchte – was ich super finde, denn wenn man mehrere Workouts kombiniert braucht man ja nicht öfter aufwärmen!

fitnessraum kurs

Die Kurse selbst sind gut, manche haben mir besser gefallen und manche nicht so, aber das ist ja subjektiv und bei so einer großen Auswahl auch ganz normal. Die Trainer der Kurse die ich gemacht hab waren alle nett und sympathisch (und kompetent), das ist leider bei diesen Onlinekursen auch nicht immer so gesagt (oder bei DVDs, oder eigentlich auch bei „richtigen“ Stunden im Fitnesscenter ;-)). Bonus sind die tollen Orte an denen in den Videos trainiert wird, am Meer, in den Bergen… mit so einem Hintergrund trainiert sichs gleich leichter.

Ich hab mich anfangs auch für so ein mehrwöchiges Kursprogramm angemeldet, bei dem man die einzelnen Trainings in Wochenpläne zusammen gestellt bekommen, je nach Ziel. Außerdem bekommt man laufend e-mails mit Infos, wird an das Training erinnert etc. Ich hab das bald aufgegeben, ich habs einfach nicht so mit Plänen die jemand anderer für mich macht. Grundsätzlich ist das aber schon super, wenn jemand absolut nicht selbst planen möchte kann er so einfach machen was vorgegeben wird, und das ist mit Hirn zusammengestellt von den Profis.

Was mir nicht so gefällt

Die Kalorienangaben pro Kurs können ein bisschen verwirrend sein, ich bin da immer etwas vorsichtig. Jeder verbrennt Kalorien ganz anders, daher bitte diese Zahlen nicht zu ernst nehmen.

Was bei diesen Fern-Programmen immer das Problem ist: es schaut keiner auf die Form! Man macht also vielleicht eine fortgeschrittene Übung, allerdings mit so schlechter Form das kein Trainingserfolg erzielt wird, sondern vielmehr Verletzungsgefahr besteht. Mein Tipp: am besten vor einem Spiegel trainieren (falls dort nicht genug Platz ist zumindestens die Übungen dort einmal ausprobieren) oder mit jemand zweiten trainieren.

Fazit

Mir hat das Portal wirklich gut gefallen, und auch Max hat einige Trainings mitgemacht. Der Preis ist nicht sehr hoch und man muss sich nicht lange binden, also wem es an Motivation oder Plan fehlt – einfach ausprobieren!

Gewinnspiel

So, und damit ich euch nicht nur von dem tollen Portal berichte und ihr nichts davon habt, können 3 von euch noch eine 1-monatige Mitgliedschaft bei Fitnessraum.de gewinnen!! Dazu verrate mir einfach in den Kommentaren warum gerade du gewinnen willst.

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab einem Alter von 18 Jahren mit einem Wohnsitz in Österreich oder Deutschland. Wenn du noch nicht 18 Jahre alt bist, brauchst du das Einverständnis deiner Eltern um teilnehmen zu können. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel endet am 25.01.2016.

Die Gewinner werden in einem Artikel hier am Blog bekanntgegeben und per Mail verständigt. Wenn du innerhalb von 3 Tagen kein E-Mail bekommen hast, schreib mir bitte ein kurzes Mail an Ulrike[at]fitundgluecklich.net. Sollte es nicht möglich sein, mit dem Gewinner innerhalb von 2 Tagen Kontakt aufzunehmen, wird ein neuer Gewinner ausgelost.

Viel Glück!!

unterschrift

*Der Testzugang wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Dann versuch ich mal mein Glück und geb den ersten Kommentar ab ;) Über den Monat „zum ausprobieren“ würde ich mich freuen, weil ich dann in Verbindung mit deinem Kickstart noch mehr „Anleitung“ zu mehr Bewegung und Sport hätte und kein Fitnessstudio bräuchte! :)

  2. Oh man, das klingt super. Ich arbeite gerade so lange, dass ich gar keine Zeit fürs Fitnessstudio und die Kurse dort habe. So könnte ich mir meine Sporteinheiten frei einteilen und ausprobieren ob es was für mich ist, das auch auf Dauer funktionieren kann! :)

  3. Weil ich zur Zeit nicht wirklich zum Sport komme und einen kleinen A…tritt brauche. Meine Tochter ist jetzt genau 4 Monate alt. Nächste Woche gehe ich wieder 1x die Woche zum Pilates. Aber darüber hin aus, möchte ich noch mehr machen damit ich Anfang des Sommers wieder mit Joggen anfangen kann – das ist mein Ziel.

  4. Ich würde mich riesig freuen, da bisher kein Homeworkout auf Youtube etc. mich wirklich motivieren konnte, dabei zu bleiben. Für das Fitnessstudio sehe ich es allerdings auch nicht ein soviel Geld zu bezahlen, da mein Studentenbudget sowieso schon begrenzt ist :D
    Liebe Grüße
    Jutta

  5. Dann versuch ich jetzt auch mal mein Glück ;)

    Ich lese deinen Blog jetzt schon über 1 1/2 Jahre- meine Tochter (und gleichzeitig zweites Kind) ist fast genauso alt wie den Bub (Detail am Rande: wir hatten den gleichen Geburtstermin, zwischen ihren realen Geburtstdaten liegen aber fast 6 Wochen). Da ich eine Vollzeit- arbeitende Mama mit 2 Kindern bin, kommt meine Freizeit oft zu kurz. Und die würde ich gerne wieder etwas mehr mit gezielter Fitness verbringen (und nicht zwei Kindern, einem Hund und einem Ehemann nachjagend, -tragend…)

    Lg und schönes Wochenende, Anna

  6. Hallo Ulli,
    ich brauche auch einen Anstoß um meinen Schweinehund zu überlisten.
    Im Juli sind wir zu einer Hochzeit eingeladen und ich möchte so gerne wieder in mein Kleid passen. :)
    Daher würd ich mich echt über die Mitgliedschaft freuen.

    Liebe Grüße und mach weiter so!

  7. Hallo,

    ich besuche derzeit noch eine Abendschule um mich weiterzubilden. Da komme ich selten dazu Sport zu machen. Da wäre es super das Wohnzimmer zum Sportraum verwandeln zu können,und dann noch was für den Körper zu tun.
    Gerade nach deinem super Bericht würde ich mich super freuen. Und Kalorien zählt bei mir nur die Waage dann macht es nichts wenn es nicht mit dem ausgewählten Programm hinkommt. :-)

    Eine schöne Woche

    Liebe Grüße

  8. Hallo Ulli,
    Sehr schöner Bericht.
    Ich würde sehr gern den Testmonat gewinnen um meinen Körper fit für den Urlaub zu machen.
    Liebe Grüße und mach weiter so

  9. Mich interessiert vor allem das Programm „Fit für den Wintersport“. Das Programm wäre optimal, um mich auf meinen Skiurlaub Ende Februar vorzubereiten. Daher würde ich mich riesig freuen, die Monatsmitgliedschaft zu gewinnen. Liebe Grüße Bianca