{Baby} Superhelden Geburtstag / Superhero first birthday

Oliver ist ja Ende Juli ein Jahr alt geworden. Lange habe ich überlegt, ob man einen ersten Geburtstag überhaupt so richtig feiert? Er bekommt es ja ohnehin noch nicht so mit, bzw. wird sich auch nicht daran erinnern können. Nachdem ich dann aber auf ein paar ersten Geburtstagsfeiern war, fand ich es echt nett und wollte unbedingt auch etwas machen. Im Endeffekt haben wir dann sogar 2x gefeiert: einmal mit ein paar Babies, einmal mit der Familie. Die Feier mit den Babies stand unter dem Motto „Superhelden“, da Oliver für mich im letzten Jahr superheldenhaft viel gelernt hat und sich von einem hilflosen Baby in ein aktives Kleinkind verwandelt hat. Außerdem haben auch wir als Eltern im letzten Jahr ein paar Superheldenleistungen vollbracht, den Alltag geschupft nach schlaflosen Nächten und so…
Oliver already turned one at the end of July. I was thinking a long time about if and how to celebrate a first birthday or not. He doesn’t really get it yet and won’t remember it. After I’ve been to a few first birthday parties I thought it was quite nice and wanted to do something too. In the end we celebrated not only once but twice: on his actual birthday with a few babies, and on the weekend with the family. The party with the babies had the theme: “superheros”, as Oliver learned as much as a superhero for me during the last year, he turned from a helpless baby into an active toddler. Additionally we as parents also did some superhero things, like juggling daily life after multiple sleepless nights etc…

Superhero-Birthday-1

Eingeladen hab ich eigentlich fast alle Babies in Olivers Alter, mit denen wir uns regelmäßig treffen. Das waren dann doch recht viele (9 – wir sind ein sehr fruchtbarer Freundeskreis ;-)), aber mir war schon klar, dass in der Urlaubszeit einige ausfallen werden. Dann werden noch ein paar krank, und voilá, im Endeffekt waren es nur 3 Gastbabies und unser Oliver. Hat perfekt gepasst von der Menge, würde ich jederzeit wieder so machen.
I only invited babies of Olivers age, whom we see regularly. It was quite a lot (9 – we are a very fertile circle of friends ;-)), but I expected that not all of them would have time, especially during summer. Some were on vacation, some were sick and voilá, we only had 3 baby guests. It turned out perfect, I would do it like this again.

Superhero-Birthday-3

Bei der Dekoration habe ich versucht mich zurück zu halten, wie gesagt, Oliver wird sich ja mal nicht erinnern können und es wird ihm auch noch lange egal sein. Das war also alles mehr oder weniger für mich selbst ;-) Einen Großteil der Dekoration und Ausstattung, also die Luftballons, Teller, Becher, Servietten und Strohhalme, habe ich von Littleparty.at*. Das ist der supersüße Shop von der lieben Barbara, die selbst Mama von zwei kleinen Mädchen ist. Oft ist es ja nicht so einfach, zusammenpassende Dekoration zu finden, daher hat sie schlicht und einfach selbst einen Onlineshop gegründet – noch dazu den ersten in dieser Art in Österreich. Bei Littleparty.at kann man nach so vielen Kategorien suchen, da wird man auf jeden Fall fündig: nach Themen (wie zum Beispiel Bauernhof, Dinosaurier, Pirat…), Farben, Typen (also Luftballons, Becher…) oder gleich nach bereits zusammengestellten Boxen. Das spart bei der Planung gleich mal viel Zeit!
I tried to keep the decoration at a minimum, as already mentioned Oliver doesn’t care and won‘t remember it. I knew that this only was for myself and pictures. I got most of the decoration at Littleparty.at. It’s a cute little shop from a mom with two little girls, where you can search for party themes, colours, types…or just buy readily packed party boxes. Saves a lot of time during planning!

Superhero-Birthday-4

Bei mir waren die Farben rot, gelb und blau – wie bei Superman, Spiderman und co. Der Renner bei den Babies waren natürlich die Luftballons, da hatten alle anderen Spielsachen verloren. Ideen habe ich mir bei Pinterest geholt. Ich hab die Ballons einfach über der Bar aufgehängt, ein paar comicmäßige Schilder gebastelt (handgemalt diesmal, nicht am Computer, mir war danach ;-)) und fertig war das Partybuffet!!
I used the colours red, yellow and blue – like superman, spiderman etc. The babies loved the balloons and didn’t play with anything else. I got my ideas on pinterest mostly and just hang some balloons over our counter, crafted some comic type labels (hand made, not on the computer) and ready was the party table!

Superhero-Birthday-2

Fast noch länger als wegen der Deko hab ich wegen des Essens überlegt. Eine zuckrige Geburtstagtorte? Eher nicht, wir essen ja selbst lieber gesund, warum sollten wir ihm dann Zucker „füttern“? Viele zuckerfreie Rezepte hab ich ausprobiert, die „Torten“ waren aber alle eher mäßig und nicht „kuchig“ genug… daher sind es im Endeffekt Muffins geworden, die wir schon oft gemacht haben und die immer super ankommen. Ohne Zucker, nur mit Obst gesüßt. Das Rezept folgt bald, versprochen. Zusätzlich hab ich Pancake Bites gemacht, die es bei uns ganz oft zum Frühstück oder auch als Snack gibt (Rezept folgt ebenfalls). Einen Nudelsalat gab es auch, und diverse Fingerfoods wie Obst und Gemüse – jeweils mit dem Hinweis, wofür sie ganz toll sind die Superfoods.
Even longer than thinking about decoration I was thinking about food. A sugary birthday cake? No thanks, we like to eat healthy, why should we “feed” our son lots of sugar? I tried some sugar free recipes, but the “cakes” were nothing special and kind of “meh”… so in the end I made muffins, which we already made often and are always a hit. Without sugar, just sweetened with fruit. I’ll post the recipe soon, promise. Additionally I made Pancake bites, which we also make quite often for breakfast or as a snack (recipe follows too). There was also a noodle salad and some finger food like fruit and veggies – all with signs how good they are for you, these superfoods.

Superhero-Birthday-2-Superfoods

Die Party war ein voller Erfolg, ich hab den ganzen Nachmittag gestrahlt weil ich so stolz auf meinen kleinen Bub war! (siehe hier) Und mich so gefreut hab, dass wir so tolle Freunde haben, und unsere Kinder gemeinsam groß werden!
The party was great, I think I smiled the whole afternoon as I am so proud of my little boy!!  (see here) And I was happy that we have such great friends and our children will grow up together!

Falls ihr jetzt auf den Partygeschmack gekommen seid: Barbara schreibt auch einen Blog mit Impressionen und einzigartigen Dekoideen. Sie hat mir die oben genannten Produkte für die Party zur Verfügung gestellt (die Ballons habe ich selbst bezahlt) – vielen herzlichen Dank Barbara! (Und sorry, dass du nun sehr lange auf den Bericht warten musstest ;-))

unterschrift

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: {Clean Eating + BLW} Bananen-Apfel-Muffins / Banana-apple-muffins - FIT & HAPPY

  2. Pingback: {Clean Eating} Banana Peanut Butter Mini Pancakes - FIT & HAPPY

Schreibe einen Kommentar