{Baby} 10 Monate Babyglück / 10 months with a baby

Hab ich schon mal gesagt, dass die Zeit schnell vergeht?? ;-) Es ist mittlerweile Juni, das halbe Jahr ist bald wieder um, und fast ein ganzes mit meinem kleinen Buben!!
Have I already mentioned how time flies??? ;-) Its already june, half the year is over, and nearly a full one with my little boy!!

10 Monate Baby sein / Being a baby 10 months 

Kleidergröße: 80
Clothing size: 80

Lieblingsbeschäftigung: Stehen und gehen – immer noch. Gehen vorwiegend an der Hand, aber nun auch seitlich an Möbelstücken entlang.
Favourite activity: Standing up and walking – still. Walking still primarily on our hand, but now also sideways alongside our furniture.

Das mag ich gar nicht: Auch hier keine Änderung – Immer noch liegen. Sobald man ihn hinlegt setzt er sich auf ;-)
I don’t like: Also no news here – Still lying down. When you lay him down he sits up ;-)

Was ich diesen Monat gelernt habe: hochziehen und seitlich entlang der Möbel gehen, Stiegen hinauf krabbeln
What I learned this month: pulling up and walking sideways alongside furniture, crawling up stairs

Meine liebsten Spielsachen: ein Badebuch (Bauernhof), Besen und Schaufel, die Wasserschüssel vom Hund ;-)
My favorite toys: a bathing book (farm life), broom and shovel, the dogs water bowl

Was ich diesen Monat unternommen habe: wie immer viel, Picknicks, Besuche, Einkaufstouren, oh, und ich war das erste Mal im Sandkasten…
What I did this month: a lot like always, picnics, visits of/by friends, shopping trips, oh and I played in the sandbox for the first time…

Zähne: 7 (jawohl, 4 mehr als letzten Monat!)
Teeth: 7 (yes, 4 more than last month!)

Töpfchentraining: momentan quasi nonexistent. Ihr könnt also alle aufatmen, kein Superbaby hier, haha, wir machen allerlei Phasen durch wie alle anderen auch
Potty training: nonexistent at the moment. You can relax now, no super baby, haha, we go through phases like everyone else too

10 Monate Eltern sein / Being parents for 10 months

Neue Erkenntnisse: Manches war anfangs wirklich einfacher, als er noch nicht so mobil war bzw. keinen eigenen Willen hatte ;-)
New insights: Some things really were easier when he wasn’t that mobile and didn’t have his own strong will ;-)

Dafür fehlt die Zeit: Ich könnte online grad so viel mehr machen als ich schaffe.
There’s not enough time to: I could do a lot more online than I find the time for

Glückliche Momente: Unsere „Unterhaltungen“, das ist soooo süß wenn er „redet“!
Happy moments: our „talks“

Das freut die Mama: Das sich alles so toll ergibt, er sich quasi langsam selbst abstillt, er so brav isst, mittlerweile auch wirklich brav schläft und auch einfacher einschläft – hat wirklich alles super geklappt, indem wir einfach darauf gehört haben was er braucht!!
Mama loves:That he shows us so well what he needs, and when we listen and do accordingly everything goes so well – we are nursing a lot less, he eats like a champ and sleeps like one too, and its easier to get him to sleep.

Nächte/Schlaf: Abends legen wir ihn immer gegen 7 hin, er wacht dann noch 1-2x kurz auf meistens (so nach einer halben Stunde, dann nach einer Stunde nochmal, ist aber jeden Abend ein bisschen anders), da will er nur kurz Körperkontakt und schläft dann weiter. Und dann schläft er bis in der Früh durch. Meist so bis 6, manchmal bis 7, manchmal schläft er nach dem Stillen nochmal für 1,5-2h ein (aber wird leider immer seltener). Tagsüber schläft er meist 2x, vormittags tendenziell länger (1-2h), nachmittags eher nur eine halbe Stunde. Ich bin zufrieden, so könnte es bleiben ;-)
Nights/Sleep: We put him to sleep around 7 pm, he wakes up once or twice shortly afterwards, just needs some physical contact and falls back asleep. And then he sleeps through the night and wakes around 6am, sometimes more 7, sometimes he falls back asleep after nursing for another 1,5-2h (but this gets more uncommon). During the day he mostly sleeps twice: longer before noon (1-2h), shorter in the afternoon (half an hour). I really like it that way!!

Essen: Mittlerweile stille ich nur noch 2x und auch diese beiden Male sind schon superkurz. Er isst wie ein Großer, unglaublich viel, und er sucht sich immer genau aus was er gerade möchte, und davon isst er dann viel. Manchmal ist das nur Mozzarella, manchmal sind das nur Heidelbeeren, manchmal ist es nur Melone. Er hatte noch nie Probleme mit der Verdauung, ich denke also, er weiß sehr genau was er braucht?!
Food: I’m only nursing twice a day now, and these two times are super short already. He eats like a champ and always picks what he wants and eats a lot of that. Sometimes its only mozzarella cheese, sometimes its only blueberries, sometimes its only watermelon. He never had problems digesting anything, so I think he really knows what he needs?!

———————————-

Hier könnt ihr die vorigen Monate nachlesen: / Here you can read about the previous months:

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9