“Mein” Blog-Event: mit Power ins neue Jahr!!

17 Jan

Hallo ihr Lieben!!

Ganz stolz darf ich euch heute die Zusammenfassung des Blog-Events beim Kochtopf präsentieren!!

Blog-Event LXXIII- Mit Power ins neue Jahr (Eindsendeschluss 15. Januar 2012)

Ich hatte aufgrund des Weihnachtsstress nicht mit so vielen Teilnehmern gerechnet, aber anscheinend wollten alle mit Power ins neue Jahr starten und es gab 38 Einmeldungen, eine davon toller als die andere! Ich werd auf jeden Fall einiges davon nachkochen/backen und euch dann darüber berichten. Balu freut sich schon, der findet die Bilder schauen alle sooo lecker aus…

Vielen Dank an alle Teilnehmer, und auch an Zorra für die Möglichkeit diesen Event zu machen!!!

About these ads

5 Antworten zu ““Mein” Blog-Event: mit Power ins neue Jahr!!”

  1. Carmen Januar 17, 2012 um 5:24 nachmittags #

    Eine schöne Zusammenfassung. Das Mitmachen hat mir Spaß gemacht :-)

  2. Gisa Januar 17, 2012 um 6:53 nachmittags #

    Ja, das wollte ich auch sagen und Danke für die viele Arbeit!
    ähm.. eigentlich heißt mein Beitrag ‘Persillade’, aber Deine Umbenennung in ‘Persadille’ ist auch sehr schön! ;)
    Ganz liebe Grüße, Gisa

    • fitundgluecklich Januar 17, 2012 um 8:01 nachmittags #

      Hihi, sorry, das tut mir leid, ich habs schon ausgebessert!! ;-)

  3. Julia Januar 19, 2012 um 2:40 nachmittags #

    Deine Event-Zusammenfassung ist ja super!
    Das sind ja viele schöne Beiträge zusammengekommen, die ich mir am Wochenende in aller Ruhe anschauen muss.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Zitronen-Quark-Schaum / Lemon-Curd-Cream « FIT & GLÜCKLICH - Mai 10, 2012

    [...] ich hab schon öfter mal mitgemacht (z.B. hier) und sogar einmal einen veranstaltet, nämlich hier.  Diese Events gibt es mittlerweile seit 7 langen Jahren, unglaublich oder?! Nach so langer Zeit [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s